Lexikon der Baufinanzierung

Das Nachschagewerk für alle, die es genau wissen wollen

Das Baufinanzierungslexikon erläutert Ihnen wichtige Fachausdrücke. Sie werden die Aussagen Ihres Beraters leichter verstehen, wenn Sie dessen “Fachchinesisch” einordnen können.

a b d e f g h i j k l m n o p r s t u v w z §

Haushaltspauschale

Die Bank prüft vor Darlehensgewährung im eigenen Interesse und auch zum Schutz des Kunden, ob nach Abzug aller Belastungen ein ausreichender Betrag für den täglichen Lebensunterhalt verbleibt. Hierfür werden Mindestsätze (Haushaltspauschalen) festgesetzt, die von Bank zu Bank leicht differieren können.

Die Haushaltspauschale pro Monat beträgt:

für eine Person ca. 650 – 800 Euro und für jede
weitere Person ca. 150 – 250 Euro

Die Bank geht aber davon aus, dass max. 40%-50% des Einkommens für die Finanzierung aufgewendet werden sollte.

Unsere Website verwendet an einigen Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzer­freundlicher zu machen. Sie können in Ihren Browser-Einstellungen festlegen, dass keine Cookies gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenen­falls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können.

Weitere Informationen zum Thema Cookies und Schutz Ihrer Daten finden Sie hier .